Herzlich Willkommen

auf soroda.de, der Sommerrodelbahn-Datenbank.

Auf dieser Seite sind Informationen und technische Daten von Sommerrodelbahnen und ähnlichen Anlagen zu finden.
Aktuell sind folgende Länder vollständig eingetragen: Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Großbritannien, Niederlande, Belgien, Spanien und Andorra.
Gerne nehmen wir Ergänzungen und Korrekturen zu diesen Ländern auf: Bitte einfach eine Nachricht schreiben.


Welcome

to soroda.de, a database of summer toboggan-runs, alpine slides and similar attractions.

At the moment, there are the followning countries completed: Germany, Austria, Switzerland, France, Great Britain, Belgium, Spain and Andorra.
If you have some addition, please send us a comment.

 

 

News:

Updates:
Schneisenfeger Serfaus: Eröffnung am 13.6.2015
Sommerrodelbahn St Corona: Eröffnung Mitte September 2015
Alpine Coaster in Belvaux (L) liegt vorerst auf Eis.

 

Neue Einträge:
Katschis Goldfahrt in Katschberg
Geiseltalsee Stöbnitz

Die einmalige Toboroule, welche seit rund 25 Jahren im Schweizer Jura betrieben wurde, hat einen neuen Eigentümer gefunden. Nachdem die bisherigen Besitzer den Betrieb einstellen wollten, stand die Bahn zum Verkauf. Bereits im März wurde die Bahn von einem Verein abgebaut und die Teile an ihren neuen Standort gebracht: Pünktlich zum Mai ging die Rodelbahn in Ersigen bei Bern dann wieder in Betrieb. Dort haben alle Rodelbahnfans noch bis 1. November Zeit, diese außergewöhnliche Anlage, welche zum 750jährigen Jubiläum des Dorfes errichtet wurde, zu testen. Danach wird die Rodelbahn wieder abgebaut und steht daher bereits wieder zum Verkauf.

Auch 2015 wird in Deutschland wieder ein neuer Alpine Coaster entstehen. Der Seilbahnzweckverband Ochsenkopf hat den Auftrag dafür bereits Mitte Januar vergeben. Der neue Alpine-Coaster wird auf der Nordseite des Berges bei Bischofsgrün erbaut, wo es bereits eine klassische Wiegand-Sommerrodelbahn gibt. Diese bleibt bestehen und wird weiterhin bei gutem Wetter betrieben. Vorteile durch den neuen Alpine Coaster erwartet der Zweckverband nicht nur wegen der Erweiterung der Rodelbahn-Kapazität, sondern auch durch den ganzjährigen und wetterunabhängigen Betrieb.
Baustart für die neue Schienen-Rodelbahn ist für Ende April bis Anfang Mai geplant, so dass die Anlage zur sommerlichen Hochsaison im Juli/August in Betrieb gehen kann.